Besserung

Zumindest was die Ohren der Kinder angeht. Die sind soweit wieder in Ordnung.

In vier Wochen sollen wir mit Sara nochmal hin um einen Hörtest machen zu lassen.

Und dann natürlich auch Alina mitbringen um sie wiedermal wiegen zu lassen.

Sie hat in den letzten Wochen zugenommen, (aber davon bin ich eh ausgegangen) allerdings wieder nicht sehr viel.

Ihr Gewicht heute war 6.060 g. Bald hat ihr Cousin sie überholt 🙂

Geschützt: Fotos aus dem Schwimmbecken

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Geschützt: Ich bin dann mal abgetaucht

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Geschützt: Wenn der nicht besser aufpasst

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Zum Glück war Papa heute nicht da

Zumindest hat er nicht mit uns zu Abend gegessen.

Denn er hätte wohl nichts mehr bekommen.

Sara hat sage und schreibe 7 Fischstäbchen gegessen.

Zwar fast keine Beilagen dazu, aber ich glaube das ist neuer Rekord. Und was sagte sie dazu: „Mama, das ist mein Lieblingsessen“ 🙂

Fürs erste habe ich es geschafft

Ich habe das hinter mir gebracht.

Alina schläft jetzt schon seit 2,5 Stunden in ihrem eigenem Zimmer. Mittags klappt es nun schon die ganze Zeit recht gut. Aber da schläft sie halt nie mehr wie 2 Stunden am Stück.

Ich werde jetzt auch in mein Bett in mein eigenes Schlafzimmer gehen und bin mal gespannt wie die Nacht verläuft. Werde ich sie hören wenn sie morgen früh aufwacht und Hunger hat? Bislang hat sie nie groß geweint, weil ich einfach schon immer vorher wach war und sie dann gestillt habe. Aber höre ich das durch das Babyfon dann auch noch?

Edit: Die Nacht verlief relativ gut, wobei Alina und ich recht unruhig geschlafen haben.

Ich bin laufend aufgewacht und aber auch gleich wieder eingeschlafen. Alina ist gegen vier Uhr aufgewacht und wollte gestillt werden, das ist für sie recht früh. Dann ist sie aber wierder alleine eingeschlafen, war aber leider um sieben Uhr schon wieder wacht. Wenn sie später gestillt wird, dann schläft sie morgens natürlich auch länger.

Ich habe sie auf jeden Fall im Babyfon gehört, allerdings hat sie da geweint. Keine Ahnung ob ich im Schlafzimmer eher aufgewacht wäre?

Wir werden das Ganze wohl heute abend fortsetzen.

Geschützt: Platz ist in der kleinsten Wippe

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein: