Mein erstes Projekt „Farbe bekennen“

Claudia hat mich auf ein Fotoprojekt in der Bloggerwelt aufmerksam gemacht, das mich sehr reizt.

Deswegen habe ich beschlossen, dass erste mal an sowas teil zu nehmen.

buttton119x119

Die genauen Regeln gibt es hier zum Nachlesen.

Manche Farben sind mit Sicherheit nicht so einfach zu finden, aber ich werde mir Mühe damit geben.

farbtabelle

Ich bin mal gespannt ob ich es wirklich alle 23  Tage durchhalte. Morgen werde ich jedenfalls mal anfangen und mich mit dem Foto auf den Weg machen.

Und übermorgen geht es ja dann schon los. Vielleicht findet sich ja noch die eine oder andere bis dahin.

Advertisements

Geschützt: Kleine Puppenmamas

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Neue Musik

Hab ich eigentlich schon mal erwähnt, dass wir große Italien-Fans sind?
Wenn nicht, dann wisst Ihr es also jetzt 😀

Und deshalb wimmelt es in unserem CD-Regal natürlich von CD’s mit italienischer Musik.
Und heute nun hat Sara ihre Eigene bekommen. Wir haben jetzt also auch eine CD mit lustigen italienischen Kinderliedern.
Und für Euch unser Lieblingslied davon:

Geschützt: Das passt doch?

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Geschützt: Spaziergang im Frühling

Dieser Inhalt ist passwortgeschützt. Um ihn anzuschauen, gib dein Passwort bitte unten ein:

Wow

schon 5.000 Besucher konnte ich hier in meinem Blog begrüßen.

Damit hätte ich wahrscheinlich so schnell nicht gerechnet.

Danke an alle treuen Leser.

Gestrichen

Haben wir im Moment Saras Mittagsschlaf. Oder zumindest ihn auf maximal eine Stunde gekürzt.

Bislang hat sie meistens von 13 bis 15 Uhr zwei Stunden lang geschlafen. Sie ist auch immer ohne Probleme ins Bett gegangen, daher waren wir der Meinung sie braucht den Schlaf wohl.

Nachdem wir aber jetzt seit über einer Woche am Abend das Problem hatten, dass sie einfach nicht schlafen wollte mussten wir daran was ändern. Sie machte den Eindruck überhaupt nicht müde zu sein. Meistens ging sie dann erst mit uns zwischen 22 und 23 Uhr ins Bett. Morgens war sie aber spätestens um 8 Uhr wieder fit.

Gestern durfte sie nun nur eine Stunde schlafen und heute waren wir mit den Fahrrädern unterwegs und sie hat im Anhänger ca. eine halbe Stunde geschlafen. Und da wir abends noch mit den Nachbarn im Garten waren wurde es auch so etwas später. Auf jeden Fall ging sie immer erst gegen 21 Uhr ins Bett und ist dann auch gleich ohne besondere Probleme eingeschlafen.

Mal schauen wie das jetzt so weiter geht. So zwei Stunden Mittagsschlaf fand ich ja eigentlich schon immer recht schön