Bald steht er an

Saras zweiter Geburtstag.

Und da müssen wir uns auch so langsam Gedanken darüber machen was wir unserer Maus schenken wollen.

Eigentlich dachte ich immer sie bekommt von uns ein Laufrad. Doch dann haben mir viele Mütter in der Krabbelgruppe davon abgeraten, und gesagt sie sei noch zu jung dazu. Ihre Kinder hätten es alle erst mit ca. 3 Jahren gelernt.

Aber damit wollte ich mich dann doch nicht so ganz abfinden . Also habe ich noch ausführlich in meinem Lieblingsforum recherchiert und da haben doch tatsächlich die meisten Mütter geschrieben, dass zwei Jahre ein gutes Alter für ein Laufrad sei. Außerdem kommt es sehr darauf an zu welcher Jahreszeit das Kind Geburtstag hat. Klar, wer im November ein Rad geschenkt bekommt lernt es wahrscheinlich erst im Sommer drauf so richtig.

Aber bei uns steht ja nun der Sommer vor der Tür, von der Jahreszeit paßt es also perfekt.

Nun haben wir uns also doch dafür entschieden ihr jetzt schon eines zu schenken. Da sie aber nicht zu den größen Kindern zählt müssen wir das Kleinste kaufen, das überhaupt zu haben ist. Zum Glück konnte es uns aber auch überzeugen.

Heute waren wir nun im Fahrradladen und haben es mal ausprobiert. Und Sara kommt tatsächlich mit den Füßen schon gerade so auf den Boden. Sie ist schon mal nicht umgekippt 🙂

Da es aber leider in unserer Wunschfarbe rot nicht vorhanden war mussten wir es bestellen. Und wie sollte es im Frühjahr anders sein. Es hat ca. 3 Wochen Lieferzeit.

Also wird es wahrscheinlich nicht am Geburtstag da sein. Aber ich glaube Sara wird es an diesem Tag am wenigsten vermissen 😉

Advertisements